Geh und spiel dein “G’sundes ICH” – frei!

Das “G´sunde ICH” nach Hermine Ohner, ist eine Kombination von Das Gesundheitsbild von Dr. Merl und der phänomenologisch-systemischen Körperarbeit Walking-In-Your-Shoes von Joseph Culp. Das Konzept des G´sunden ICH zeigt die positive persönliche Version und Vision von körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit und Lösungsorientierung. Durch die Trancereise entsteht empathisch und intuitiv ein Dialog mit dem Unterbewusstsein, der die Selbstbestimmung fördert. Durch das bewusste Einsteigen und “Gehen” im Lösungsprozess, beginnt der Organismus nach Gesundheit und Selbstwirksamkeit zu streben. Somit wird der Mut zur Handlungskompetenz erhöht.

Zielgruppe

PädagogInnen, PsychologInnen, Personen aus Beratungs- und Gesundheitsberufen, Eltern, Interessierte an phänomenologischer Körperarbeit

Voraussetzungen: Keine – Bei Bedarf wird eine Barriere freier Seminarort ausgewählt.

Termine: Auf Anfrage

Preis: € 47,-

Förderungen: Alle Aus- und Weiterbildungen des Institut  PROJOG sind förderungswürdig! (Ob du eine Förderung bekommst hängt von vielen Faktoren wie beispielsweise Bundesland, Einkommen, Anzahl der Kinder etc. ab und ist individuell zu prüfen.) Wir beraten dich gerne betreffend Auskunftsstellen.

Referentin
Dipl. Soz. Hermine Ohner

Referentin, Supervision & Coaching

Systemische Supervisorin & Coach, Traumatherapeutin, Dipl.- Lebens- und Sozialberaterin

 

Inhalte

  • Erdungs- und Verbindungsübung

  • G´sundes ICH : visualisieren – erfühlen – erlebbar machen

  • Erfahrung mit der Methode Walking-In-Your-Shoes

  • Komplementäre Methoden zur Verankerung

  • Transfer der Methode in den privaten und beruflichen Lebensalltag

Anmeldung & Kontakt:

Veranstalter: Institut Projog

Mail: office@institut-projog.at

Mobil: 0664/88398686