Mentales Yoga

Der Workshop führt in die Methode „Yoga Mental“ ein, die mentale Visualisierungen auf hochwirksame Weise mit speziell zusammengestellten Yoga-Übungen verbindet. Dadurch kann eine persönliche Zielerreichung, auf welcher Ebene auch immer, sehr gefördert werden. Es werden die Grundlagen für die Wirksamkeit mentaler Techniken vermittelt, sowie die Verbindung zu alten Yoga-Traditionen erklärt. Die Übungen werden genau vorgeführt und gemeinsam praktisch durchgeführt, und es wird vermittelt, wie sie im individuellen Alltag sowie im pädagogischen Bereich eingesetzt werden können.

Zielgruppe

Interessierte, die für sich Dinge verbessern wollen, Yoga-Begeisterte, PädagogInnen, PsychologInnen, Personen aus Gesundheitsberufen

Voraussetzungen: Offenheit für persönliche Veränderung

Termine: Auf Anfrage

Angebot: 2 Tages-Weiterbildung

Preis: Auf Anfrage

Förderungen:

Alle Aus- und Weiterbildungen des Institut  PROJOG sind förderungswürdig! (Ob du eine Förderung bekommst hängt von vielen Faktoren wie beispielsweise Bundesland, Einkommen, Anzahl der Kinder etc. ab und ist individuell zu prüfen.) Wir beraten dich gerne betreffend Auskunftsstellen.

Referentinnen
Sibylle Schöppel

Institutsleitung, Ausbildungsleitung Kinderyoga, Projektentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätssicherung

Dipl. Pädagogin, Yogalehrerin für Kinder-, Jugendliche und Erwachsene, Autorin, Referentin

+43 664 928 75 32
office@institut-projog.at
www.institut-projog.at

Maga. Monika Meinhart 

Referentin, Lektorin, Trainerin, Coach

Dipl. Mentaltrainerin, Dipl. Ernährungstrainerin

 

Leistungen

  • 18 Lehreinheiten

  • Abwechslungsreiche Erklärungen und praktische Übungen

  • Eine Einheit persönlichen, individuellen Coachings

  • Teilnahmebestätigung (10 UE)
  • Das Institut Projog ist Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Inhalte/Methoden

  • Was ist eigentlich die „Verbindung von Körper und Geist“

  • Was hat dies für konkrete Bedeutung für unseren Alltag?

  • Was ist der innere Arzt und wie kann man ihn aktivieren?

  • Wissenschaftliche Untersuchungen über Wirkungen von Yoga auf die Persönlichkeit

  • Ein Vergleich moderner Mentaltechniken mit alten Yoga-Grundlagen

  • Neue Übungen, die die Erreichung individueller Ziele stark fördern

  • Tiefe Entspannung, wohltuende Atemübungen, angenehme Aktivierung, angeleitet von Sibylle Schöppel

Anmeldung und Kontakt

Veranstalter: Institut Projog

Mail: office@institut-projog.at

Mobil: 0664/88398686