Ziele-Wünsche-Gedanken

Wie du lernst und übst, diese magische Verbindung effektiv zu nutzen!

Willst du Lebensprobleme verbessern und weißt nicht, wo du eigentlich ansetzen sollst?

Willst du dich ändern und es will und will nicht dauerhaft klappen?

Willst du etwas erreichen, kannst dir aber nicht vorstellen, wie?

Willst du verstehen, warum du immer wieder unter denselben negativen Gefühlen leidest,
und was du dagegen tun kannst?

Interessiert dich immer schon, wie eigentlich dein Körper mit
deinen Gefühlen zu tun hat?


Dann ist dieses Webinar für dich genau richtig !

Es werden in drei Einheiten, mit jeweils kurzen Pausen, zunächst auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, die Grundlagen für eine persönliche Zielerreichung und Wunscherfüllung auf mentaler Ebene erklärt.

Dann wird angeleitet, wie jeder zunächst einen eigenen Lebensbereich quasi „gedanklich durchleuchten” kann und eine Konkrete Vorstellung davon bekommen kann, was er eigentlich erreichen will.

Zuletzt wird in einer Übung, die man jeden Tag selbständig fortsetzen kann, gezeigt, wie man hochwirksam im Geiste das Erreichen von Zielen und Erfüllt-haben von Wünschen im Geiste einÜBEN kann, so dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis das Ergebnis Wirklichkeit wird.

Das alles ist gespickt mit praktischen Lebensbeispielen und natürlich wird genug Zeit sein, auf Fragen einzugehen.

Und was die praktische Arbeit betrifft: Natürlich bleibt die volle Privatsphäre deiner Gedanken und Themen gewahrt, aber du kannst gerne auch im Webinar etwas teilen, wenn du dich dabei wohl fühlst.

Zielgruppe:

Interessierte, die für sich Dinge verbessern wollen

Voraussetzungen:Offenheit für persönliche Veränderung

Termine: auf Anfrage

Preis: € 47,00

Zeiten: 9:00-12:00 Uhr

Ort: Online (Zoom-Webinar)

Förderungen: Alle Aus- und Weiterbildungen des Institut  PROJOG sind förderungswürdig! (Ob du eine Förderung bekommst hängt von vielen Faktoren wie beispielsweise Bundesland, Einkommen, Anzahl der Kinder etc. ab und ist individuell zu prüfen.) Wir beraten dich gerne betreffend Auskunftsstellen.

Leistungen

  • 3 Lehreinheiten via Zoom

  • Abwechslungsreiche Erklärungen und praktische Übungen

  • Teilnahmebestätigung mit Ö-CERT Qualitätssiegel (4 UE) auf Anfrage

Referentin

Mag. Monika Meinhart

Referentin, Lektoratin, Projektentwicklung

Dipl. Mentaltrainerin, Dipl. Ernährungstrainerin

Institut Projog

office@institut-projog.at