walk YOUR way! „Walking In Your Shoes – systemisch“ ©

Datum & Zeit: (gemeinsam mit „Tag der Leichtigkeit“ am 12.02.2023 – siehe Veranstaltungen – buchbar)

Sa., 11.02.2023, 10:00 – 17:00 Uhr     

Ort:  Lendloft Graz (Lendloft, Lendplatz 40, 8020 Graz)

Kosten:  € 120.-

Begrenzte Teilnehmerzahl: 6 – 14

„Walking In Your Shoes – systemisch©ist eine wissenschaftliche Methode, die uns lösungsorientierte Antworten liefert, die unmittelbar auf allen Körperbewusstseinsebenen wahrnehmbar sind. Damit setzt man einen transformierenden Entwicklungsprozess in Gang, bei dem auch Ängste, Blockaden sowie innere und äußere Konflikte gelöst werden. Mit „WIYS-syst©“ begegnen wir unserem „Gelungenen Selbst“ und beleben es neu.

Mit WIYS-syst© findet sich dieser empathisch-systemische Zugang, auch phänomenologische Körperarbeit genannt, in der systemischen Aufstellungsarbeit von Virginia Satir, im Anliegenstellen von Dr. Franz Ruppert, dem modernen Coaching sowie der Traumatherapie und in der Gestaltspsychologie wieder.

Der Prozess „from Fear to Love“ bringt uns aus der Angst in ein befreiendes Sein. Unser „Inneres Team der männlichen und weiblichen Anteile“ findet in einer humorvollen Begegnung ihren Ausdruck.

Wer ein eigenes Anliegen mitbringt, wird die Gelegenheit haben es „Walken“ zu lassen.

Dieses Seminar kann als Einzel-Weiterbildung, als Selbsterfahrung für die Gesamtausbildung 2024 „Walking in Your Shoes – systemisch©“ oder zur persönlichen Persönlichkeitsentfaltung genutzt werden.

Zielgruppe

Pädagog*innen, psychosoziale Berater*innen, Therapeut*innen, Psycholog*innen, Trauma-Therapeut*innen, Coaches, Trainer*innen, Künstler*innen und  Interessierte.

Voraussetzungen: Der Wunsch nach mehr Leichtigkeit im Leben.

Förderungen:

Alle Aus- und Weiterbildungen des Institut  PROJOG sind förderungswürdig! (Ob du eine Förderung bekommst hängt von vielen Faktoren wie beispielsweise Bundesland, Einkommen, Anzahl der Kinder etc. ab und ist individuell zu prüfen.) Wir beraten dich gerne betreffend Auskunftsstellen.

Referentin

Dipl. Soz. Hermine Ohner

Dipl. Systemische Supervisorin und Coach, Dipl. Sozialarbeiterin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Trauma-Therapeutin, Zert. Erwachsenenbildnerin, Lehrtrainerin in WIYS-syst.©

Inhalte

  • „Walking In Your Shoes – systemisch©

  • Prozess „from Fear to Love“

Anmeldung & Kontakt:

Jetzt anmelden

Veranstalter: Institut Projog

Mail: hermine.ohner@gmx.at
Mobil: 0664 159 11 34