Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“GEH UND SPIEL DICH FREI!”

als Methode für die Arbeit mit Kindern

Geh und spiel dich frei mit WIYS ist eine erstaunlich wirksame Selbsterfahrungs- und Selbsthilfemethode. Sie erleichtert auf wunderbare Weise einen Weg zu sich und anderen zu finden und macht Mut zur Veränderung. Diese Technik wurde bereits in alten Kulturen zum besseren Verständnis für sich und andere, sowie zur Konfliktlösung praktiziert. Im modernen Coaching und in neuen Therapieformen findet sich dieser empathisch-systemische Ansatz z. B. in der Systemischen Familienaufstellung oder in der Gestaltpsychologie wieder. „Um einen Menschen zu verstehen, musst du 1000 Schritte in seinen Mokassins gehen.“ (indianische Weisheit) In diesem Einführungs­seminar erlernst du, in deinen eigenen „Mokassins“ zu gehen und deine Beziehungen besser zu verstehen.

Zielgruppe

PädagogInnen, PsychologInnen, Personen aus Gesundheitsberufen die mit Kindern arbeiten, Interessierte

Voraussetzungen: Keine

Förderungen:

Fördermöglichkeiten:

Alle Aus- und Weiterbildungen des Institut  PROJOG sind förderungswürdig! (Ob du eine Förderung bekommst hängt von vielen Faktoren wie beispielsweise Bundesland, Einkommen, Anzahl der Kinder etc. ab und ist individuell zu prüfen.) Wir beraten dich gerne betreffend Auskunftsstellen.

Referentin
Dipl. Soz. Hermine Ohner

Referentin, Supervision & Coaching

Systemische Supervisorin & Coach, Traumatherapeutin, Dipl.- Lebens- und Sozialberaterin

+43 664 159 11 34
hermine.ohner@gmx.at
www.hilfe-hilfreich.at

Leistungen

  • Lehreinheiten
  • Lehrunterlagen
  • Teilnahmebestätigung mit Ö-Cert Qualitätssiegel
  • € 30,- Ermäßigung (gilt für KinderyogalehrerInnen von Sibylle Schöppel)

Inhalte

  • „Mein g´sundes ICH“ erfahren und wirken lassen
  • Sich selbst in der Beziehung zum Kind neu verstehen lernen
  • Das Kind in seinem herausfordernden Verhalten (Ängste, Aggressionen, Bettnässen, Konflikte… ) wahrnehmen und begreifen.
  • Lösungsprozesse einleiten und begleiten
  • Transfer von GSF in die private und berufliche Lebenswelt

Details

Datum:
18. Oktober 2020
Zeit:
09:30 - 17:30
Eintritt:
€80 – €100
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://institut-projog.at/

Veranstaltungsort

Institut Projog
Online Start Zoom 12. Juni (Einstieg jederzeit möglich) Dauer (individuel ca. 2-3 Wochen) Ausarbeitung einer Frage pro Modul Google Karte anzeigen
Website:
https://institut-projog.at/

Veranstalter

Institut Projog
Website:
https://institut-projog.at/